Chronik des Reitvereins

Ein Überblick über die wichtigsten Ereignisse

28.11.1969

Gründung der Reitgemeinschaft Raidwangen im Gasthaus Berg in Raidwangen.

1973

Inbetriebnahme der der umzäunten Reitbahn.

1980

Fertigstellung der Reithalle.

15./16.05.1982

1. Reit- und Springturnier auf der Anlage des Vereins

1985

erster Start einer eigenen Jugendmannschaft des Vereines bei den Hallenbezirksmeisterschaften in Nürtingen

1985

Erstellung eines Abreiteplatzes 30x60m, Installation der ersten Beregnungsanlage in der Reithalle.

1991

Automatisierung der Beregungsanlage, 10 jähriges Turnierjubiläum, aus dem Reitclub Aichtal wird der Voltigierverein Radwangen, die Voltigierpferde werden in Raidwangen untergestellt.

Ende 2001

Umzug des Voltigiervereines Raidwangen zum Stall Schaal

2006/2007

Erneuerung des Sandplatzes und Installierung einer automatischen Beregnungsanlage

2015

Fertigstellung des Pensionspferdestalles mit 17 Boxen

2018

Neuer Hallenboden